„Säuberungsmörder“’ angeklagt wegen Erschießung von Teenagern beim Date im Kino

ANGEBLICH “Säubern” Der Schütze Joseph Jimenez erschien am Freitag vor Gericht und wurde angeklagt, bei einem ersten Date in einem Kino in Corona das Feuer auf zwei Teenager eröffnet zu haben, Kalifornien – einen tot zurücklassen und den anderen ums Leben kämpfen.

Die Staatsanwaltschaft von Riverside County hat Jimenez . angeklagt, 20, mit Mord und versuchtem Mord und zusätzlichen Strafen für die Verwendung einer Schusswaffe zur Verursachung von Tod und Verletzung.

Joseph Jimenez trat zum ersten Mal vor Gericht auf und wurde wegen Mordes und versuchten Mordes angeklagt

Joseph Jimenez trat zum ersten Mal vor Gericht auf und wurde wegen Mordes und versuchten Mordes angeklagtAnerkennung: AP
Goodrich wurde am Tatort für tot erklärt

Goodrich wurde am Tatort für tot erklärtAnerkennung: Instagram

In emotionalen Szenen vor Gericht, Dave Goodrich, der Vater des 18-jährigen Opfers Rylee Goodrich, schrie und weinte, als Jimenez vom Gerichtskomplex Riverside geführt wurde.

Er schrie: “Hallo, Schau mich an, Bruder!” Schau mich an! Schau mich an, Geck!” bevor er schluchzt und in die Umarmung eines Freundes fällt.

Jimenez wird derzeit ohne Kaution festgehalten, nachdem er angeblich das Kino Regal Edwards Corona Crossings gestürmt und erschossen Goodrich und den 19-jährigen Anthony Barajas am Montagabend.

Die Dreharbeiten fanden während einer Vorführung des Films The Forever Purge statt.

Goodrich wurde am Tatort für tot erklärt und Barajas, wer bleibt auf lebenserhaltung, wurde lebensgefährlich verletzt.

Goodrich, ein Cheerleader, war angeblich bei einem ersten Date mit Barajas, ein TikTok-Influencer.

Dave Goodrich sagte vorhin seine Tochter “hatte noch nie eine chance” nachdem Jimenez sie angeblich aus nächster Nähe erschossen hatte.

Barajas wurde angeblich für hirntot erklärt nach dem Schießen.

Die Polizei nahm Jimenez in Gewahrsam, als er einen Durchsuchungsbefehl in seinem mutmaßlichen Wohnsitz außerhalb der Corona-Stadtgrenzen ausstellte.

Bei der Vollstreckung des Durchsuchungsbefehls, Die Polizei fand eine Handfeuerwaffe des gleichen Kalibers, die vermutlich bei der Schießerei verwendet wurde.

Die Behörden arbeiten noch daran, ein Motiv für die Schießerei zu finden.

Es scheint keine Verbindung zwischen den Opfern und Jimenez zu geben, mit der Staatsanwaltschaft, dass sie den Angriff für zufällig hält.

Barajas wurde offenbar für hirntot erklärt und ist lebenserhaltend

Barajas wurde offenbar für hirntot erklärt und ist lebenserhaltendAnerkennung: Instagram